1. Startseite
  2. chevronReifenmarke
  3. chevronBarum
  4. chevronBravuris 5 HM
  5. chevron165/65 R15 81T

Testergebnisse

Sicherheit

Bremsvermögen auf trockener Fahrbahn
5.5 / 10
Bremsvermögen auf nasser Fahrbahn
8 / 10
Straßenlage auf nasser Fahrbahn
4.4 / 10
Aquaplaning
7.1 / 10

Wirtschaftlichkeit

Laufleistung
8.4 / 10
Kraftstoffersparnis
6.4 / 10

Komfort

Abrollkomfort
8.2 / 10
Straßenlage
4.7 / 10
Abrollgeräusche
6.6 / 10

Eigenschaften

Marke
Barum
Modell
Bravuris 5 HM
Homologiert
N/A
Fahrzeugtyp
Pkw
Fahrstil
HP
Reifensaison
Sommer
Mit Spikes
nein
Bespikebar
nein
3PMSF
nein
Runflat
nein
Eco-Reifen
nein
Asymmetrisch
ja
Richtungsgebunden
nein
Felgenschutz
nein
Seal
nein

Beschreibung

  • Pkw-Reifen mit höherer Laufleistung.
  • Reduzierter Kraftstoffverbrauch.
  • Verbesserte Performance auf nasser Fahrbahn.

Bei der neuen Version des Sommerreifens Bravuris 5HM von Barum wurde bei der Entwicklung der Schwerpunkt auf die Laufleistung und den Rollwiderstand gelegt.

Haltbarkeit. Die Laufleistung des Bravuris 5HM ist um 15 % höher im Vergleich zum Bravuris 3. Die Gummimischung wurde mit abriebfesten Polymeren versehen. Diese verbesserte Leistung ist auch auf die Rippen mit Querrillen zurückzuführen, die über die gesamte Bodenaufstandsfläche unregelmäßigen Verschleiß vermeiden.

Wirtschaftlichkeit. Die neuartige Gummimischung mit Silica-Anteil sowie das Reifenprofil zur Reduzierung des Wärmeausstoßes sorgen für einen geringeren Rollwiderstand. Dies sorgt für Kraftstoffersparnis.

Fahrverhalten. Durch die selbstverriegelnden Lamellen im Mittelbereich des Profils werden die Bewegungen der Gummiblöcke reduziert. Dies sorgt für mehr Grip und eine höhere Reaktionsfähigkeit bei Richtungswechseln.

LandQuelleDatumNummer
  • CZAUTOKLUB CR09/2018N/A
  • HUAUTONAVIGATOR03/2019N/A
  • DEADAC02/2021N/A
  • DEAUTO BILD04/2021N/A
  • DEADAC02/2022N/A

Was ist der rezulteo Score?

Der rezulteo Score wird anhand der drei elementaren Reifenleistungen Wirtschaftlichkeit, Komfort und Sicherheit ermittelt. Bei Winterreifen kommen die Leistungskriterien Schnee und Glatteis hinzu. Durch die Gewichtung der Basisleistungen innerhalb der Leistungskriterien wird eine Gesamtnote ermittelt. Die Berechnung richtet sich nach der Kategorie der Reifen: Eco, High Performance oder Sport.

Mehr erfahren